Wir sind gerne für Sie da!

0848 10 20 40

Medikamentendosierung

Medikamentendosierung

Viele Krankheiten und Beschwerden erfordern die Einnahme von Medikamenten. Dabei ist die Dosierung besonders wichtig. Die ärztlichen Verordnungen zu den Einnahmezeiten sind von Ihnen exakt einzuhalten. Eine Medikamentierbox hilft Ihnen dabei, den Überblick zu behalten. Die Box hat Fächer für sieben Tage, jeder Tag ist in vier Fächer unterteilt, hier sortieren Sie die Medikamente ein. Medikamentenbecher dienen einem ähnlichen Zweck. In den farbigen Becher werden die Medikamente für je eine Einnahme zusammengestellt. Sollten Sie Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben, ist ein Tablettenmörser nützlich. Mit seiner Hilfe können Sie die Tabletten zu Pulver zerkleinern. In Flüssigkeit oder Mus eingerührt, sollte die Einnahme für Sie dann kein Problem mehr darstellen.

Anzeigen als Liste Liste

9 Elemente

Absteigend sortieren
Page:
Anzeigen als Liste Liste

9 Elemente

Absteigend sortieren
Page: