Wir kümmern uns.

0848 10 20 40

Lichttherapiebrille PROPEAQ

Auf Lager
Art.Nr.
GE050400

PROPEAQ ist eine Innovation im Bereich der tragbaren Lichttherapie. Eine gezielte Nutzung von 30 Minuten pro Tag reichen, um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen. Die integrierten LEDs in der Brille können per Hand oder per Bluetooth über die kostenlose PROPEAQ App gesteuert werden. Verwendung findet PROPEAQ überall dort, wo der Körper Energie aus Licht erhalten kann oder aber Lichtinformation benötigt, um den Schlaf-/Wachzyklus zu regulieren.

Anwendungsmöglichkeiten
Winterdepression / Winter-Blues
Schlafrhythmusstörung
Vermeidung von Jetlag
Schichtarbeit


MiGeL 06.01.01.00.1

CHF 295.00 CHF 317.70 Inkl. 7.7% MwSt. CHF 395.00 Inkl. 7.7% MwSt.

Lieferfrist 1-5 Werktage, Preise exkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

PROPEAQ ist eine Innovation im Bereich der tragbaren Lichttherapie. Eine gezielte Nutzung von 30 Minuten pro Tag reichen, um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen. Die integrierten LEDs in der Brille können per Hand oder per Bluetooth über die kostenlose PROPEAQ App gesteuert werden. Verwendung findet PROPEAQ überall dort, wo der Körper Energie aus Licht erhalten kann oder aber Lichtinformation benötigt, um den Schlaf-/Wachzyklus zu regulieren.

PROPEAQ ist ein perfektes Lichttherapiegerät zur Behandlung von Winterblues oder Jetlag. Die Brille ist aber auch geeignet für die Schichtarbeit oder andere Situationen, in denen das Tageslicht die Leistung einer Person positiv beeinflussen kann. Zum Beispiel können Athleten, die häufig reisen und gleichzeitig auf hohem Niveau Wettkämpfe bestreiten wollen, von dieser zusätzlichen Energiequelle profitieren.

PROPEAQ wird in den Niederlanden hergestellt ist mit einer langlebigen Batterie ausgestattet und wird über einen Mikro-USB-Port aufgeladen. Die Lichtbrille verfügt über ein Warnsystem, sobald die Batterie wieder aufgeladen werden muss.

PROPEQ hat einen leichten und eleganten Rahmen und kann dadurch wie eine sportliche Sonnenbrille getragen werden. Die Brille und somit die Lichttherapie kann überall, einfach und mobil in Ihre täglichen Aktivitäten mit eingebunden werden.

Die in PROPEAQ integrierten LED-Leuchten helfen, die Melatonin-Balance in Ihrem Körper zu regulieren. Melatonin, auch genannt Schlaf-Hormon, beeinfluss den Körper bzw. den Schlaf-/Wachzyklus. Der Schlaf-/Wachzyklus kann durch gezielte Belichtung des Auges gesteuert werden. Die Verwendung der Brille am Abend während 30 Minuten kann die «innere Uhr» rückwärts anpassen. Wird die Lichtbrille am Morgen verwendet, kann sich die Uhr nach vorne anpassen.

PROPEAQ hilft somit Zeitphase der Müdigkeit zu verschieben sowie die negativen Auswirkungen wie z.B. Jetlag, saisonale Änderungen oder unregelmässige Zeiten der Höchstleistung zu minimieren. Muss z.B. zu einem genauen Zeitpunkt Höchstleistung vollbracht werden (Spitzensport) ist PROPEAQ die beste Wahl. Die Lichtbrille verhindert, dass Momente, welche die volle Aufmerksamkeit und Resonanz benötigen, in eine Phase fallen in der der Körper natürlich müde ist.

Grundsätzlich kann man sagen, dass die PROPEAQ-Brille bei der Produktivität von Melatonin hilft bzw. diese unterstützt. Melatonin ist ein Hormon, das von den Pinealozyten in der Zirbeldrüse (Epiphyse) – einem Teil des Zwischenhirns – aus Serotonin produziert wird und den Tag-Nacht-Rhythmus des menschlichen Körpers steuert. Während des Schlafes findet im menschliche Körper die Erholung statt. Die Erholung bzw. der Schlaf ist für ein geistliches und körperliches Funktionieren sowie für die Gesundheit im Allgemeinen unerlässlich.

Der Abgabe-Rhythmus von Melatonin wird durch unsere biologische Uhr im Gehirn kontrolliert. Die Uhr wiederum wird von Taktgenen und Tageslicht, welche auf das Auge fallen, gesteuert. Die Netzhaut des Auges hat spezielle Ganglienzellen (intrinsisch lichtempfindliche Netzhautganglienzellen ipRGCs), die unter dem Einfluss des Fotopigments Melanopsin und Licht die biologische bzw. innere Uhr kontrollieren.

Bläuliches Licht hat den grössten Einfluss auf die Unterdrückung der Produktion von Melatonin. Bereits eine geringe Intensität von blauem Licht unterdrückt die Produktion.

In die PROPEAQ lassen sich problemlos auch rote Gläser (im Lieferumfang enthalten) einsetzen. Die rote Farbe ist im Gegensatz zur bläulichen Farbe hilfreich bei der Produktion von Melatonin. So ist es möglich, durch den Austausch der Gläser (blau und rot), den Schlaf-/ Weck-Rhythmus auf einen späteren bzw. früheren Zeitpunkt zu verschieben. Das Verwenden der Brille beeinträchtigt weder die Dauer noch die Qualität des Schlafes.


Anwendungsmöglichkeiten


Winterdepression / Winter-Blues   Stimmungsschwankungen während Herbst, Winter und Frühjahr sind für viele Menschen nichts Unbekanntes. Entweder zeigt sich die in der schweren Form (Winterdepression) oder dann in der leichteren Form dem sogenannten Winterblues. Besonders Frauen haben eine grössere Anfälligkeit für die Entwicklung eines Winterblues.

Eine effektive Methode, die für die meisten Menschen mit Winterblues eine Lösung ist, ist die sogenannte Lichttherapie z.B. mit der PROPEAQ-Brille. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die Lichttherapie wirksam bei der Bekämpfung eines Winterblues ist.

Eine 5 oder 10 Tage andauernde Behandlung von 30 Minuten Lichttherapie morgens mit der Propeaq-Brille reicht aus, um den Winterblues stark zu reduzieren. Wenn die Symptome zurückkehren, kann die Methode einfach wiederholt werden.

POPEAQ zeichnet sich dabei insbesondere durch die mobile Anwendung aus. So können sämtliche täglichen Arbeiten während der Lichttherapie problemlos ausgeführt werden. 


Schlafrhythmusstörung   Die verzögerte Schlafstörung (DSPD), besser bekannt als Schlafrhythmusstörung, ist eine chronische Erkrankung. Die sogenannte Biologische-Uhr stimmt nicht mit dem Schlaf-Muster der Mehrheit der Bevölkerung überein.

Experten nehmen an, dass die Störung durch eine andere Uhrzeiteinstellung oder allenfalls durch eine verringerte Aufnahme der Energiezufuhr des Lichts verursacht wird. Patienten mit DSPD schlafen erst zu später Stunde ein und haben grosse Schwierigkeiten, morgens aufzustehen.

Unabhängig von der Schlafenszeit, schlafen die meisten der Betroffenen trotzdem erst in den frühen Morgenstunden ein. Dadurch haben die Patienten meistens sogenannte «Schlafschulden». Durch Schlafschulden leidet das Wohlbefinden des Patienten sowie auch seinem Umfeld.

Wenn diese Patienten in der Lage sind, ihren eigenen Schlaf-Zeitplan einzuhalten, ausgeschlossen sind leiden nicht an einer zusätzlichen Erkrankung wie z.B. Schlafapnoe, wird sich ihr Wohlbefinden deutlich verbessern.

Anwendung mit PROPEAQ:
Für eine Umstellung auf einen verspätete Einschlafzeitpunkt wird die PROPEAQ-Brille mit den transparenten Gläsern für rund 30 Minuten kurz vor dem Schlafengehen aufgesetzt / eingeschaltet. Auf diese Weise kann der Schlaf- / Weck-Rhythmus nach hinten verschoben werden.

Damit die betroffene Person früher einschlafen kann, benützt man die Brille mit den transparenten Gläsern am Morgen nach dem Aufstehen für rund 30 Minuten. Am Abend werden die roten Gläser, jedoch ohne zusätzliche Lichtzufuhr verwendet. So wird die Einschlafzeit nach vorne verschoben.


Vermeidung von Jetlag   Jetlag ist die Störung des Schlaf-Wach-Rhythmus, welche auftritt, wenn eine Person in relativ kurzer Zeit an einen Ort reist, wo sich die Ortszeit signifikant von der Ortszeit des Aufgangsortes unterscheidet.

Jetlag oder auch Zeitverzögerung genannt, ist in der Regel spürbarerer, wenn man von Osten nach Westen reist. Symptome für Jetlag sind:

  • Verringerte Energie und Konzentration
  • Müdigkeit, welche bis zu fünf Tage dauern kann
  • Dehydrierung sowie Verdauungsprobleme
  • Schlafstörungen
  • Symptome / Gefühle wie bei einer Erkältung
  • Stress, Depressionen

Aufgrund dieser Symptome hat Jetlag einen direkten Einfluss auf die Leistung von Athleten, Vielfliegern und Geschäftsleuten. Die Reaktionsgeschwindigkeit sowie auch die Aufmerksamkeit verringert sich.

Anwendung mit PROPEAQ:
Bei einer Reise von Osten nach Westen werden am späten Abend in die PROPEAQ-Brille die transparenten Gläser für rund 30 Minuten vor dem Schlafengehen aufgesetzt / eingeschaltet. Am Morgen können die roten Gläser, jedoch ohne zusätzliche Lichtzufuhr eingesetzt werden. Die Methode wird einige Tage vor dem Flug angewendet und jeden Abend etwa eine Stunde später durchgeführt.

Bei Reisen von Westen nach Osten arbeitet die Methode umgekehrt: Die transparenten Gläser werden jeden Morgen für rund 30 Minuten nach dem Aufwachen aufgesetzt / eingeschaltet. Das Prozedere erfolgt an den weiteren Tagen jeweils eine Stunde früher zudem geht der Benutzer jeweils auch eine Stunde früher ins Bett. Im Fall, dass der Anwender am frühen Abend nicht schlafen kann, sollte dieser die roten Gläser in die PROPEAQ-Brille einsetzen, um die Produktion von Melatonin zu stimulieren.

Das Verfahren zur Vermeidung von Jetlag (und negativen Effekten aus der Schichtarbeit) wird als circadiane Phasenverschiebung bezeichnet.

Um die Einhaltung der Zeiten möglichst einfach zu gestalten, hat das PROPEAQ-Team eine kostenlose, spezielle Anti-Jetlag-App entwickelt. Die App ist sowohl für Anderoid als auch für IOS betrieben Smartphones verwendbar.


Schichtarbeit   Arbeit, die in (Nacht-) Schichten geschieht, findet zu Zeiten statt, in denen der Körper grundsätzlich schlafen sollte. Die kurzfristigen gesundheitlichen Probleme als Folge der Schicht- / Nachtarbeit sind:

  • Verminderte Konzentration und Wachsamkeit
  • Ermüdung
  • Schlaf-Probleme während des Tages

Die langfristigen Auswirkungen sind ernster: Menschen, die in (Nacht-) Schichten für längere Zeit arbeiten, leiden häufig unter Störungen des Stoffwechsels, die zu Krankheiten führen wie:

  • Fettleibigkeit
  • Typ-II-Diabetes
  • Wie auch einige Krebsarten und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Anwendung mit PROPEAQ:
PROPEAQ ist eine ideale Lösung, um Müdigkeit während der Abendund Nachtschichten zu umgehen. Während des Tages kann man die Brille für 20 Minuten anwenden. Dies dient als Alternative für einen Powernap. In der Abendschicht kann man das blaue Licht in der zweiten Hälfte der Schicht für 30 Minuten benutzen. In der Nachtschicht das blaue Licht für 30 Minuten zwischen 01:00 und 03:00 Uhr. Die roten Gläser können für die Heimfahrt als Sonnenbrille benutzt werden, um das frühe Tageslicht zu blockieren.


APP

Die App verbindet sich mit Hilfe von Bluetooth mit der Brille und erklärt auf einfache Weise, je nach Anforderung, welche Objektive (Gläser) und Einschaltzeiten verwendet werden sollen. Die App wurde aufgrund jahrelangen Erfahrung zusammen mit Spezialisten entwickelt. Abgestimmte Programme für die Arbeit, auf Reisen oder zu Hause sind das Ergebnis. Wird zum Beispiel eine Reise geplant, lässt die App ein paar Tage vorher wissen, wann die Aktivität beginnt und zeigt auf, wann und wie lange PROPEAQ benutzt werden soll.

Die App kann kostenlos installiert werden. Wichtig: Ein Einsatz ist aber jederzeit auch ohne die APP-Hilfslösung möglich.


Technische Spezifikationen

  • Gewicht: 40g
  • Abmessungen: 17 x 15 x 5cm
  • MiGeL 06.01.01.00.1

Lieferumfang:
Das Produktpaket beinhaltet die Lichttherapiebrille mit integrierten LED-Strahlen einem Schutzkoffer, einem Mikro-USB-Kabel, einem Ladegerät sowie drei Wechselgläsern.

Zusatz zu den Wechselgläsern:

  • Transparente Gläser (in Kombination mit LED-Strahlern) zum Aktivieren (unterdrücken der Melatonin-Produktion im Körper)
  • Rote Gläser (ohne Verwendung der LED-Strahlern) vor dem Schlafen zum Deaktivieren (Anregung Melatonin-Produktion)
  • Blaue Gläser (ohne Verwendung der LED-Strahlern) zur Verwendung als normale Sonnenbrille, wobei das Blaulicht explizit durchgelassen wird.

Alle Wechselgläser verfügen über einen UV-Schutz.

Write Your Own Review
You're reviewing:Lichttherapiebrille PROPEAQ
Deine Bewertung