The wishlist name can't be left blank

Kompressionssystem UrgoK2 Lite, 10 cm, Umfang 25 - 32 cm, Schachtel à 1 OP

Auf Lager
Art.Nr.
SV240506
Verkaufseinheit
Schachtel à 1 OP
Marke
Urgo
Steril
Keine
GTIN
04039481493694
Pharmacode
7240210
MiGeL
17.30.01.30.1
Risikoklasse
I
Ablaufdatum
Nachfolgeartikel von
Lieferfrist
eCl@ss

Urgo K2 Lite ist ein zweilagiger Kompressionsverband mit Druckindikator (PresSure System). Diese Technologie ermöglicht es bereits bei der ersten Anwendung den therapeutisch notwendigen Kompressionsdruck von ca. 20 mmHg zu erreichen.

CHF 17.90 CHF 19.30 inkl. 7.7% MwSt. CHF 25.50

Lieferfrist für vorrätige Artikel ca. 1-5 Arbeitstage. In Einzelfällen kann es zu Lieferverzögerungen kommen. Preise exkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bei Urgo K2 Lite handelt es sich um ein zweilagiges Kompressionssystem.

KTECH Lite
Diese Binde wird zuerst verwendet. Es handelt sich um eine weisse Kurzzugbinde, welche Kompression, Polsterung und Absorption bietet. Sie setzt sich aus der wattierten Seite (Viskose, Polyester) und dem Träger (Polyamid, Elastan) zusammen.

KPRESS Lite
Bei der zweiten Binde handelt es sich um eine kohäsive, hautfarbene Langzugbinde. Sie liefert den zusätzlichen Kompressionsdruck, damit der therapeutisch notwendige Druck erreicht werden kann. Zudem sorgt sie dafür, dass das System nicht verrutschen kann. Sie setzt sich aus Polyacryl, Polyamid, Elastan sowie einer kohäsiven Schicht aus Naturkautschuklatex zusammen.

Eigenschaften von Urgo K2 Lite

  • Reduzierter Kompressionsdruck von ca. 20 mmHg im Knöchelbereich
  • Massagedruck beim Gehen (mässiger Ruhedruck, erhöhter Arbeitsdruck), dieser unterstützt den venösen Rückfluss und die Ödemreduktion
  • Einfache Anwendung dank PresSure System
  • Hoher Tragkomfort Tag und Nacht, was zu einer grösseren Akzeptanz führt
  • Das Kompressionssystem kann bis zu 7 Tage getragen werden

Anwendung
Behandlung venöser und gemischt arterio-venöser Unterschenkelgeschwüre sowie venöser Ödeme und Lymphödeme, die eine mässig starke Kompression erfordern. Das Kompressionsset ist zum einmaligen Gebrauch vorgesehen.

Kontraindikationen
Urgo K2 Lite nicht anwenden bei

  • arterieller Erkrankung (arterielle oder vorwiegend arterielle Ulzera oder bei bestehender oder vermuteter arterieller Erkrankung).
  • bei Patienten mit einem Knöchel-Arm-Druck-Index unter 6.
  • bei fortgeschrittener diabetischer Mikroangiopathie, Phlegmasia coerulea dolens .
  • bei septischer Thrombose.
  • bei Ulzera infektiösen Ursprungs.
  • bei Patienten mit potentieller Allergie gegen einen der Bestandteile, insbesondere Latexallergien. UrgoK2 Lite enthält Naturkautschuklatex.

Weitere Informationen zur Anwendung von Urgo K2 lite entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage.

Write Your Own Review
You're reviewing:Kompressionssystem UrgoK2 Lite, 10 cm, Umfang 25 - 32 cm, Schachtel à 1 OP
Deine Bewertung