Wir kümmern uns.

0848 10 20 40

UrgoClean 15x20cm, Hydroreinigende Polyacrylatwundauflage selbsthaftend (steril)

Auf Lager
Art.Nr. SV045109
Verkaufseinheit Schachtel à 10 Stück

Hydroreinigende (hydrodetersive) Polyacrylatwundauflage. Schachtel à 10 Stück. 

CHF 263.00 CHF 283.25 inkl. 7.7% MwSt.

Lieferfrist ca. 1-5 Arbeitstage, Preise exkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hydroreinigende (hydrodetersive) Polyacrylatwundauflage

UrgoClean ist eine sterile, nicht okklusive Vlieskompresse aus hydroreinigenden (hydrodetersiven) Polyacrylatfasern, die sich durch eine besonders hohe Saugkraft (Absorption) und Kohäsion auszeichnen. Die innovative strukturelle Verbindung der Polyacrylatfasern durch Thermostanzung verleiht der Wundauflage UrgoClean ihre Eigenschaften der Absorption, des Aufnehmens fibrinöser Beläge und der Zugfestigkeit.

In Kontakt mit dem Wundexsudat bilden die hydroreinigenden Polyacrylatfasern von UrgoClean ein Gel, welches fibrinöse Beläge bindet, absorbiert und ableitet. Die Reinigung fibrinöser Wunden wird auf diese Weise begünstigt (autolytische Wundreinigung). Dank der Zugfestigkeit der hydroreinigenden Fasern lässt sich UrgoClean in einem Stück aus der Wunde entfernen. Die hydroreinigende UrgoClean Kompresse ist zusätzlich mit einer mikroadhäsiven Lipidokolloid-Matrix (TLC) beschichtet, welche die Positionierung und das Ablösen der Wundauflage erleichtert.

UrgoClean ist unmittelbar ab der Reinigungsphase für fibrinöse, exsudierende chronische und akute, postoperative und tumorbedingte Wunden geeignet und als Kompresse (mit TLC-Matrix) oder Tamponade erhältlich. UrgoClean wird mit einem an die Lokalisation und den Exsudationsgrad der Wunde angepassten Sekundärverband abgedeckt.

Tragedauer:  1 bis 2 Tage (je nach Exsudationsgrad und Heilungszustand der Wunde)

Anwendungsgebiete:  Exsudierende chronische Wunden (Unterschenkelgeschwüre, Dekubitus, Diabetisches Fußsyndrom u.a. vom Typ Malum perforans) und fibrinöse akute Wunden (Unfallverletzungen), postoperative Wunden und tumorbedingte Wunden

Zusammensetzung:  Absorbierende hydroreinigende (hydrodetersive) Polyacrylatfasern; UrgoClean Kompresse mit mikroadhäsiver Lipidokolloid-Matrix (TLC). UrgoClean Tamponade mit steriler Applikationshilfe

Kontraindikationen:  UrgoClean Kompresse und UrgoClean Tamponade: UrgoClean nicht zusammen mit Wasserstoffperoxid und Antiseptika aus der Familie der organischen Quecksilberverbindungen bzw. mit Hexamidin verwenden.UrgoClean Tamponade: Endonasale Tamponade bei Nasennebenhöhlenoperationen. Bei fistelartigen Wunden, deren Durchmesser kleiner ist als der der Sonde. Auf trockenen Wunden. Als chirurgische Kompresse, da nicht resorbierbar.

Schachtel à 10 Stück. 

Write Your Own Review
You're reviewing:UrgoClean 15x20cm, Hydroreinigende Polyacrylatwundauflage selbsthaftend (steril)
Deine Bewertung