The wishlist name can't be left blank

Wir kümmern uns.

0848 10 20 40

Spitalbett Impulse 300, ohne Seitengitter

Auf Lager
Art.Nr. BE132000
Verkaufseinheit Stück

Modernes Spitalbett mit allen Funktionen für Sturzprophylaxe und stationäre Pflege.

CHF 4'400.00 CHF 4'738.80 inkl. 7.7% MwSt.

Lieferfrist ca. 1-5 Arbeitstage, Preise exkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Klinikbett Impulse 300 24V mit Universaleigenschaften zur Akutpflege, Patientenmobilisierung  und Sturzprophylaxe. Hochwertige und langlebige Konstruktionsweise aus eloxierten Aluminiumprofilen, Dekoreinlagen aus Vollkernmaterial und pulverbeschichteten Präzisionsstahlprofilen. Wohnlicher Charakter und beste Funktionalität zum Vorteil für Patient und Pflegepersonal mit folgenden Eigenschaften:

Liegefläche:

  • 4-geteilte Liegefläche 90x200cm mit entnehmbaren ABS-Kunststoff Formelementen
  • elektrisch verstellbare Rückenlehne 0-70° inkl. 12cm Matratzenausgleich nach Empfehlung des DBfK
  • elektrisch verstellbarer Knieknick 0-40° mit zusätzlicher manueller Verstellmöglichkeit der Unterschenkellehne
  • elektrische Höhenverstellung von 36cm - 86cm
  • elektrisch einstellbare Komfortsitzautomatik
  • elektrisch einstellbare Kopf- und Fußtieflage über Schwesternbedienteil
  • elektrische CPR und Schock Funktion über Schwesternbedienteil
  • zusätzliche manuelle CPR Funktion der Rückenlehne
  • integrierte, werkzeuglose Bettverlängerung, Verlängern des Bettes und automatische Arretierung auf 210 bzw. 220cm Liegeflächenmaß. Schnellentriegelung für höchsten Bedienkomfort.
  • integrierte Bettzeugablage
  • Aufnahmemöglichkeiten für Infusionsstativ kopf- und fußseitig je 2x
  • Aufnahmemöglichkeiten für Aufrichter kopfseitig innenliegend 2x und 1x außenliegend mit integrierten Wandabstandhalter
  • werkzeuglos entnehmbare Bettfronten mit Schnellentriegelung aus eloxiertem Aluminium mit einer Dekoreinlage aus Vollkernmaterial
  • beidseitige Zubehörschiene

Untergestell:

  • 4x150mm Doppellaufrollen, davon 1x elektrisch leitfähig
  • Zentralbremse mit Geradeauslauffunktion
  • Zentralbremssystem in der Rahmenkonstruktion integriert
  • zentrales Bremspedal von 3 Seiten bedienbar
  • sichere Arbeitslast 250kg

Seitengitter:

  • ohne Seitengitter

Antriebstechnik:

  • 24V Kleinspannungssystem
  • zwei LED Unterbettbeleuchten gesteuert über Dämmerungsschaltung und Bewegungsmelder (Option)
  • Akku Back Up System für netzunabhängigen Betrieb über wartungsfreien, langlebigen Lithium-Ionen Akku
  • Patientenhandschalter mir Sperrfunktion mittels Schlüsselschalter und über Schwesternbedienteil / Verstellfunktionen für: Rückenlehne, Knieknick, Autokontur, Höhenverstellung, Autokomfortsitz
    Schwesternbedienteil mit Aktivierungstaste „ON“ und individuellen Sperrmöglichkeiten für alle einzelnen Verstellmöglichkeiten sowie Patientenhandschalter / Verstellfunktionen für: Rückenlehne, Knieknick, Autokontur, Höhenverstellung, Kopftieflage, Fußtieflage, CPR, Schocklagerung, Akku Ladeanzeige, Netzanschluss Anzeige

Technische Daten:

  • Abmessungen: ca. 2195 x 1060 mm
  • Liegefläche: 200 x 90 cm
  • Höhenverstellung: 36 bis 86 cm
  • Rückenlehnenverstellung: 0-70°
  • Rückenlehnenrückzug: 12cm
  • Oberschenkelverstellung: 0-40°
  • Komfortsitzposition: 0-17°
  • Trendelenburglagerung: 0-14°
  • Sichere Arbeitslast: 250 Kg
  • Gewicht: ca. 115 kg
  • Schutzart: IPX6 - elektromotorische Verstellung
  • Netzanschluss: 230V 50-60Hz

Sicherheit und Zertifikate:

  • CE Zertifikat
  • Pflegeprodukt nach MPG Klasse 1 unter Einhaltung der medizinischen Richtlinie MPG 93/42/EWG
  • DIN EN 1970 / DIN EN 60601-2-52:2010
  • DIN EN 60601-1
  • DIN EN 60601-1-2
  • DIN ISO 9001
  • DIN ISO 14001

24V-Technologie:   Ein Umwandler beim Netzteilgerät sorgt dafür, dass nur noch 24V zum Bett geführt werden. Dies erhöht sowohl die Patientensicherheit und führt gleichzeitig zu Vereinfachungen bei der Bettenwartung, da bei dieser Technologie keine Stromableitmessung mehr notwendig ist.

    Garantie: 2 Jahre

    Lassen Sie sich von uns per Telefon, in unserer permanenten Ausstellung in Köniz oder sogar vor Ort durch unseren kompetenten Aussendienst beraten.

    Wartung:
    Die Medizinprodukte Verordnung (MepV) schreibt vor, dass Hilfsmittel periodisch (mindestens alle zwei Jahre) einer protokollierten, technischen Prüfung unterzogen werden müssen. Mit unserem leistungsfähigen technischen Dienst sind wir in der Lage, unabhängig der Marke, Ihre Hilfsmittel zu warten und zu reparieren. Sie profitieren von unseren Servicepunkten in der Schweiz (Bern, Zürich, Basel, Genf, Lausanne, Chur, Lugano, Luzern) und dadurch von tiefen Wegkosten. Sie delegieren Ihr Risiko und vermeiden unnötige Unfallrisiken. Zusätzlich verlängern Sie durch qualifizierte Wartung die Lebensdauer Ihrer Hilfsmittel. Mehr zum Thema >>

    Broschüre (4.15 MB)
    Write Your Own Review
    You're reviewing:Spitalbett Impulse 300, ohne Seitengitter
    Deine Bewertung